Blog / Aktuelles:

Weihnachtsfeier des Bürgerkorps Vöcklabruck

Das Bürgerkorps Vöcklabruck hielt am 2. Dezember 2019 die diesjährige Weihnachtsfeier im Hotel Auerhahn ab. Als Ehrengäste waren Bgm. Mag. Herbert Brunsteiner, Stadtpfarrer Mag. Helmut Kritzinger anwesend. Vizebürgermeister Michael Habenschuß entschuldigte sich, spendete aber € 100,-- für die Weihnachtsfeier . Bgm. Brunsteiner spendete 2 Flaschen Wein.

Nach dem Totengedenken begrüßte der Obm. KR. Herbert Feilmayr Mjr.iTR. die Ehrengäste und setzte mit den Berichten der Ausrückungen 2019 fort. Eine ganz besondere Ausrückung war die in der Schlosskapelle im Schloss Schönbrunn. Georg Florakis Ltn.iTR, Ernst Puchegger Ltn.iTR und Martin Deutschländer Stabsfeldwebel iTR, wurden vom Großmeister des Franz Josef Ordens zum Ritter geschlagen. Ihnen wurde der Orden und eine Urkunde überreicht. Nach der Kirche und den Feierlichkeiten ging es ins Gasthaus Stöckl, wo es zum gemütlichem Teil mit Speis und Trank überging.

Nach den Berichten 2019 wurde noch über die nächsten Ausrückungen 2020 gesprochen, ganz besonders wurde unser Fest in Schöndorf am 28. März 2020 erwähnt und zwar 5 Jahre Flamme des Friedens und die Investitur des Ritterordens des Goldenen Sporn.

Zum Schluss überreichte der Obm. KR. Herbert Feilmayr Mjr.iTR von einem großzügigen Spender ein Messer mit dem Wappen der Stadt Vöcklabruck, sowie dem Wappen der Flamme des Friedens. Bgm. Brunsteiner sprach noch einige Worte zu den Anwesenden. Als Abschluss bekamen alle noch ein Brat’l in der Rein und ein Getränk.

 

Zum Abschluss wünschte der Obmann noch eine besinnliche Zeit und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr 2020.

 

 

40 Jahre Galerie Lebzelter Haus

   Zum Jubiläum, 40 Jahre Galerie Lebzelter Haus besuchte der Obmann des Bürgerkorps diese Ausstellung.

Franz Joseph Orden Stiftungsfest Schönbrunn

Am 17.November 2019 fuhren der Obmann Komm.Rat.Herbert Feilmayr Mjr.iTR, Leutnant i.TR, Georg Florakis, Leutnant i.TR Ernst Puchegger und Stabsfeldwebel i.TR Martin Deutschländer mit der Westbahn nach Schönbrunn, wo sie in der Schlosskapelle den Franz-Josef-Orden von der K.H.sandor Habsburg Lothringen verliehen bekamen und zum Ritter geschlagen wurden. Nach den kirchlichen Feierlichkeiten gab es im Gasthaus Stöckl beim Meidlinger Tor ein gemütliches Beisammensein bei Speis und Trank. Es gab gute Gespräche mit den Hoheiten Sandor und Herta Margarete Habsburg Lothringen sowie mit den anderen neuen RITTERN. Gegen Abend wurde die Reise wieder nach Hause angetreten.

 

 

Herbsttagung 2019 der Bürgergarden, Schützenkompanien und Traditionsverbände Oberösterreichs

Eine Abordnung des Bürgerkorps Vöcklabruck fuhr zur Herbsttagung nach Friedburg/Lengau. Das Bürgerkorps Friedburg lud zu Speis und Trank ein. Es war wie immer ein gemütlicher Abend und gute Gespräche mit Kameraden.

 

 


Liebe Freunde der Flame of Peace, 

 

Flame of Peace hat einen TV Sender:

 

www.broadcast-tv.org


Unser Verein wird vor allem durch ehrenamtliche Arbeit und persönlichen Einsatz der Mitglieder aufrechterhalten, aber Tradition bedingt eben auch materielle Werte. Obwohl wir viele Bereiche des Vereinslebens durch selbst erwirtschaftete Mittel abdecken können so sind doch auch freiwillige Spenden eine willkommene Hilfe.
Für finanzielle Unterstützung unseres Vereines danken wir recht herzlich unseren Sponsoren:

Bürgerkorps Vöcklabruck

Parkstraße 27/1/13

4840 Vöcklabruck

Mail: office@buergerkorps-voecklabruck.at 

ZV:Nr.629926307