Blog / Aktuelles:

Gedenkmesse Otto Habsburg

Die Walser Schützen luden das Bürgerkorps Vöcklabruck uns zur Otto Habsburg Gedenk Messe am Samstag den 10.Juli 2021 um 19h nach Wals ein.

Da wir auch Prior Komm.Rat.Herbert Feilmayr Oberst i.TR und Ritter Ernst Puchegger Ltn i.TR sowie Ritter Georg Florakis Ltn i.TR sind, nahmen wir als Ritter des Goldenen Sporn an dieser Ausrückung teil. Das Programm war, Treffen beim Vereinsheim der Walser Schützen, Aufstellung der Vereine vor der Kirche am Platz-Abmarsch in die Kirche- Messe -Auszug zum Platz – Aufstellung – Meldung durch den Schützenhauptmann an den Bezirksmajor- 3 Salutschüsse der Walser Schützen, 3 Salutschüsse mit Kanone der Gebirgsschützen und Meldung zum beenden und Abmarsch ins Gasthaus zum gemütlichem Teil.

 

Geburtstag Komm.Rat. Herbert Feilmayr

Unser Obmann Komm.Rat.Herbert Feilmayr Oberst i.TR , feierte im Hotel Auerhahn am Stadtplatz Vöcklabruck seinen Achtziger ( 80 Jahre ). Er feierte es mit Prominenz ( Bgm. Dr.Elisabeth Kölblinger und BH.iR.Dr.Martin Gschwandtner), Freunden, unteranderen Rudi u. Margit aus Groß Siegharts und Vöcklabruck , sowie Familie und den Kameraden des Bürgerkorps Vöcklabruck.

 

Einladung: Gedenkmesse Otto von Habsburg und Prälat Hans Paarhammer am 10. Juli 2021 – Pfarrkirche Wals

 

Liebe Kameraden!

 

Sehr geehrte Damen und Herren!

Anlässlich des 11. Todestages von SKKH Dr. Otto von Habsburg (*20.11.1912, † 4. Juli 2011)
und Landesschützendekan Prälat Dr. Hans Paarhammer († 9. August 2020), Gründungs-
Ehrenmitglieder der Historischen Landwehrschützen Wals
, findet
am Samstag, den 10. Juli 2021 in der Pfarrkirche Wals bei Salzburg eine Gedenkmesse, zelebriert
durch Ortspfarrer und Schützenkurat Mag. Virgil Zach, Landesschützenkurat Andreas Weiringer und
Landwehrschützendiakon SchOblt Thomas Huber, statt.

Für musikalische Unterstützung sorgen Bläser der Trachtenmusikkapelle Wals.

Die Veranstalter, die "Historischen Landwehrschützen Wals" unter Hauptmann Georg Reiter
und "Paneuropa Salzburg" möchten Sie/Dich/Euch zur Teilnahme recht herzlich einladen.

Treffpunkt: Hauptstraße 1, 5071 Wals-Siezenheim

Ablauf
18:30 Uhr   Eintreffen am Kirchenplatz (Hauptstraße 1, 5071 Wals-Siezenheim)
18:45 Uhr   Aufstellung am Kirchenplatz und Einmarsch in die Kirche
19:00 Uhr   Beginn der Hl. Messe
anschl.        Aufstellung mit kurzem Festakt am Kirchenplatz
                  Abmarsch zum Hotel Königgut
                  kameradschaftliches Beisammensein im
Hotel Königgut
                                        (Oberfeldstr. 1, 5071 Wals-Siezenheim)

Es wird um zahlreiche Teilnahme und um Weitergabe des Termins an interessierte Personen und
Vereine (nur Fahnen-/Standartenabordnungen) gebeten.

ACHTUNG: Zur Einhaltung der Covid19-Maßnahmen ist unbedingt ein 3G-Nachweis erforderlich.
Wir ersuchen um Rücksichtnahme und Unterstützung der Veranstalter zur Einhaltung der
Maßnahmen laut Covid19-Verordnung-, damit wir alle wieder Gesund nach Hause kommen.

 

Mit kameradschaftlichen Gruß

Werner Bittermann, Obstlt d.Kav.
                  Schriftführer
Vereinigung d. Traditionsverbände Mitteleuropas

 

 

– Friede – Freiheit – Freundschaft –

Absagen

Werte Kameraden !

 

Regimentsgedenktag des IR 42 Traditionskorps Gmunden

ist Abgesagt.

Ebenso ist die Dampferfahrt mit der Gisela im August

Abgesagt.

Ab 2022 geht’s wieder richtig los.

 

Bleibt Gesund!

Mit kameradschaftlichem Gruße

 

Mfg Wolfgang Spitzbart


Liebe Freunde der Flame of Peace, 

 

Flame of Peace hat einen TV Sender:

 

www.broadcast-tv.org


Unser Obmann Komm.Rat.Herbert Feilmayr Oberst i.TR , feierte im Hotel Auerhahn am Stadtplatz Vöcklabruck seinen achziger ( 80 Jahre ). Er feierte es mit Prominenz ( Bgm. Dr.Elisabeth Kölblinger und BH.iR.Dr.Martin Gschwandtner) Freunden, unteranderen Rudi u. Margit aus Groß Siegharts und Vöcklabruck , sowie Familie und den Kameraden des Bürgerkorps Vöcklabruck.

 

Unser Verein wird vor allem durch ehrenamtliche Arbeit und persönlichen Einsatz der Mitglieder aufrechterhalten, aber Tradition bedingt eben auch materielle Werte. Obwohl wir viele Bereiche des Vereinslebens durch selbst erwirtschaftete Mittel abdecken können so sind doch auch freiwillige Spenden eine willkommene Hilfe.
Für finanzielle Unterstützung unseres Vereines danken wir recht herzlich unseren Sponsoren:

Bürgerkorps Vöcklabruck

Parkstraße 27/1/13

4840 Vöcklabruck

Mail: office@buergerkorps-voecklabruck.at 

ZV:Nr.629926307