10-Jähriges Wiedererrichtungfest des Bürgerkorps Vöcklabruck

Das Bürgerkorps Vöcklabruck feierte am 7. Mai 2017 ihr 10-jähriges Wiedererrichtungsfest.

Ursprünglich sollte das Fest am Stadtplatz stattfinden, da es aber in Strömen regnete musste das Fest im Stadtsaal abgehalten werden. Leider war an diesem Tag kein Kaiserwetter, aber dafür gab es kaiserlichen Besuch. An dem Fest nahmen auch seine K. u. K. Hoheit Herta Margarete Habsburg-Lothringen und ihr Gatte Sandor teil sowie 22 Garden aus ganz Österreich und dem benachbarten Deutschland .

Das Bürgerkorps Vöcklabruck ist weitaus der älteste Verein der Stadt der auf über 650 Jahre zurückblicken kann und ist eine der ältesten Garden Oberösterreichs.

Für das 1358 gegründete Bürgerkorps kam aber während der NS-Zeit das Aus. Erst 2004 (bzw. 2001) wurde es wiedergegründet. 2007 fand das Wiedererrichtungsfest mit Fahnenweihe statt.

 

„Heute ist es zwar schwierig die Tradition hochzuhalten, aber wir bemühen uns sehr darum“ sagt Obmann u. Kommandant Komm.Rat Herbert Feilmayr, Major i.TR.

 

... hier klicken für mehr Bilder

Unser Verein wird vor allem durch ehrenamtliche Arbeit und persönlichen Einsatz der Mitglieder aufrechterhalten, aber Tradition bedingt eben auch materielle Werte. Obwohl wir viele Bereiche des Vereinslebens durch selbst erwirtschaftete Mittel abdecken können so sind doch auch freiwillige Spenden eine willkommene Hilfe.
Für finanzielle Unterstützung unseres Vereines danken wir recht herzlich unseren Sponsoren:

Bürgerkorps Vöcklabruck

Parkstraße 27/1/13

4840 Vöcklabruck

Mail: office@buergerkorps-voecklabruck.at 

ZV:Nr.629926307