Eröffnung Korpslokal OKH

Das Bürgerkorps Vöcklabruck eröffnete sein neu renoviertes Vereinslokal im OKH (offenes Kulturhaus) in der Hatschek Straße 24 in Vöcklabruck.

Zu dieser Eröffnung durfte der Obmann des Bürgerkorps Vöcklabruck Komm.Rat.Herbert Feilmayr Mjr.iTR den Bezirkshauptmann Hofrat Dr.Martin Gschwandtner, Bürgermeister Mag.Herbert Brunsteiner, Vzbgm. Christoph Rill, den Obm.der FPÖ Philipp Neuburger, den Vorstand des OKH Julanda de Wittund Richard Schachinger, sowie die Kameraden des Bürgerkorps herzlich begrüßen. Leider konnten wir das Vereinslokal nicht einweihen, da der Stadtpfarrer erkrankte, aber das wird nachgeholt.

Nach der Ansprache bzw.Rede des Obmanns des Bürgerkorps Vöcklabruck Feilmayr , des Bgm. Mag. Brunsteiner  sowie des BH.Dr.Gschwandtner gab es einen gemütlichen Ausklang mit Lebekäse vom Mairhofer Fleischhauer sowie Getränke bei gemütlichen und konstrucktiven Gesprächen.

 

 

                                                                                                               OBMANN des BÜRGERKORPS

                                                                                                     Komm.Rat.Herbert Feilmayr Mjr.iTR

 

 

Unser Verein wird vor allem durch ehrenamtliche Arbeit und persönlichen Einsatz der Mitglieder aufrechterhalten, aber Tradition bedingt eben auch materielle Werte. Obwohl wir viele Bereiche des Vereinslebens durch selbst erwirtschaftete Mittel abdecken können so sind doch auch freiwillige Spenden eine willkommene Hilfe.
Für finanzielle Unterstützung unseres Vereines danken wir recht herzlich unseren Sponsoren:

Bürgerkorps Vöcklabruck

Parkstraße 27/1/13

4840 Vöcklabruck

Mail: office@buergerkorps-voecklabruck.at 

ZV:Nr.629926307