Gedenkmesse zu ihrem heutigen 120. Todestag (1898) Kaiserin Elisabeth von Österreich-Ungarn

 

Das Bürgerkorps Vöcklabruck wurde zur Gedenkmesse anlässlich des 120. Todestages der Kaiserin Elisabeth nach Wien in die Kapuzinerkirche eingeladen. Das Bürgerkorps Vöcklabruck nahm diese Einladung gerne an. Eine Abordnung fuhr nach Wien, wo sie dann gebeten wurden den Kranz zu tragen und nach der Messe beim Sarkophag in der Kapuzinergruft niederzulegen. Nach kurzer Ansprache in der Gruft gab es ein gemütliches Beisammensein im Augustinerkeller. Danach fuhr die Abordnung wieder zurück nach Vöcklabruck. Unter den Anwesenden war auch Dr. Michael Salvator Habsburg Lothringen.

 

 

Unser Verein wird vor allem durch ehrenamtliche Arbeit und persönlichen Einsatz der Mitglieder aufrechterhalten, aber Tradition bedingt eben auch materielle Werte. Obwohl wir viele Bereiche des Vereinslebens durch selbst erwirtschaftete Mittel abdecken können so sind doch auch freiwillige Spenden eine willkommene Hilfe.
Für finanzielle Unterstützung unseres Vereines danken wir recht herzlich unseren Sponsoren:

Bürgerkorps Vöcklabruck

Parkstraße 27/1/13

4840 Vöcklabruck

Mail: office@buergerkorps-voecklabruck.at 

ZV:Nr.629926307