Weihnachtsfeier des Bürgerkorps Vöcklabruck

Das Bürgerkorps Vöcklabruck feierte am Donnerstag, den 13. Dezember 2018,  im Gasthaus Fruhstorfer seine diesjährige Weihnachtsfeier. Der Obmann Komm.Rat.Herbert Feilmayr Mjr.iTR begrüßte seine Kameraden, sowie Bgm.Mag.Herbert Brunsteiner und Vzbgm. Michael Habenschuß. Entschuldigt waren Vzbgm.Christoph Rill und Stadtpfarrer Mag.Helmut Kritzinger. Nach der Begrüßung berichtete der Obmann von den vergangenen Ausrückungen, den kommenden Veranstaltungen, sowie von der großen Ausrückung in Wien am Heldenplatz mit ca. 4300 Mann (Uniformierten). Thema dieser Veranstaltung war 100 Jahre Republik und Kriegsende, sowie 200 Jahre Salzburg bei Österreich. Das Bürgerkorps Vöcklabruck hatte die Ehre, mit einer Fahnenabordnung beim Bundesländerblock mitzumarschieren.

Anschließend gab es noch ein Essen und ein gemütliches Beisammensein sowie Gespräche mit den beide Bürgermeistern und den Kameraden.

 

 

Unser Verein wird vor allem durch ehrenamtliche Arbeit und persönlichen Einsatz der Mitglieder aufrechterhalten, aber Tradition bedingt eben auch materielle Werte. Obwohl wir viele Bereiche des Vereinslebens durch selbst erwirtschaftete Mittel abdecken können so sind doch auch freiwillige Spenden eine willkommene Hilfe.
Für finanzielle Unterstützung unseres Vereines danken wir recht herzlich unseren Sponsoren:

Bürgerkorps Vöcklabruck

Parkstraße 27/1/13

4840 Vöcklabruck

Mail: office@buergerkorps-voecklabruck.at 

ZV:Nr.629926307