Jahreshauptversammlung des Bürgerkorps Vöcklabruck

Das Bürgerkorps Vöcklabruck hielt am 5.September 2019 im Kaffee Kaiser am Stadtplatz seine diesjährige Jahreshauptversammlung ab. Bei dieser JHV. waren als Ehrengäste, in Vertretung des Bürgermeisters kam Vzbgm.Christoph Rill und Bez. Major Andreas Schreder von den Flachgauer Schützen.

Der Obmann Komm.Rat.Herbert Feilmayr Mjr.iTR berichtete über die Ausrückungen der Garde. Eine besondere Ausrückung war die Ausrückung in Wien am Heldenplatz 2018 mit über 4000 Mann aus dem Salzburgerland, zu diesem Anlass überreichte der Bez.Major Andreas Schreder den Beteiligten Komm.Rat.Herbert Feilmayr Mjr.iTR, Georg Florakis Ltn.iTR, Martin Deutschländer Stabsfeldwebel.iTR und dem Gardisten Benjamin Eder.Matteo iTR eine Gedenkmedaille des Landes Salzburg zur Erinnerung.

Zum Abschluss lud der Vzbgm.Rill noch zu Würstl und Bier ein.

Ich als Obmann un die Kameraden, bedanken sich nochmals beim Vzbgm.Rill.

 

 

Unser Verein wird vor allem durch ehrenamtliche Arbeit und persönlichen Einsatz der Mitglieder aufrechterhalten, aber Tradition bedingt eben auch materielle Werte. Obwohl wir viele Bereiche des Vereinslebens durch selbst erwirtschaftete Mittel abdecken können so sind doch auch freiwillige Spenden eine willkommene Hilfe.
Für finanzielle Unterstützung unseres Vereines danken wir recht herzlich unseren Sponsoren:

Bürgerkorps Vöcklabruck

Parkstraße 27/1/13

4840 Vöcklabruck

Mail: office@buergerkorps-voecklabruck.at 

ZV:Nr.629926307